Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen SPINOUT AG Online Shop

Stand: 1.1.2012

 

Geltungsbereich

Für Ihre Warenbestellung bei SPINOUT Online Shop gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der SPINOUT AG in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Hierbei finden die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausschliesslich Anwendung auf im SPINOUT Online Shop getätigte Vertragsabschlüsse/Bestellungen der SPINOUT AG.

Für alle Kurse, Reisen, Schulungen, Events und Ähnliches gelten die „Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen“ der SPINOUT AG.

 

Vertragsabschluss/Bestellung

Alle Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein bindendes Angebot ab. Dieses Angebot wird durch uns angenommen, sobald wir dem Angebot eine Bestellnummer zuteilen. Erst mit der Annahme des Angebots entsteht ein Anspruch auf Lieferung der Ware. Sie erhalten von uns eine Auftragsbestätigung unter Angabe Ihrer Bestellnummer per E-Mail.

 

Mindestbestellpreis

Bei uns erhalten Sie Warenlieferungen bereits ab einem Bestellwert (Portokosten nicht mit eingerechnet) von nur 20.00 CHF.

 

Preisangaben

Alle Preise enthalten 8.0 % Mehrwertsteuer. Nicht im Preis enthalten sind die Lieferkosten und zusätzliche Dienstleistungs- und/oder Verpackungskosten.

 

Lieferung

Der Versand erfolgt ausschliesslich an Lieferadressen innerhalb der Schweiz. Lieferungen ins Ausland sind separat zu vereinbaren. Die Versandkosten für Pakete (50g - 31.5kg) betragen CHF 15.00. Kostenfrei bei Abholung in den Filialen der SPINOUT AG, Othmarsingerstrasse 5, 5604 Hendschiken oder Seestrasse 184, 8802 Kilchberg. Sperrgut-Lieferungen CHF 50.00.

 

Lieferzeiten

Ware, die am Lager ist kommt innerhalb von 1-2 Arbeitstagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Für den Fall, dass ein Lieferant von uns trotz vertraglicher Verpflichtung die bestellte Ware nicht mehr liefert und dies zu einem von uns unverschuldeten, nicht nur vorübergehenden Leistungshindernis führt, sind wir zum Rücktritt berechtigt. Im Falle des Rücktrittes werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den oben genannten Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen.

 

Transportversicherung/Transportschäden

Sendungen innerhalb der Schweiz, sind bis zu einem Warenwert von 500.00 CHF bei uns automatisch ohne zusätzliche Kosten versichert. Sendungen über 500.00 CHF und in übrige Länder sind nicht automatisch versichert, falls Sie eine kostenpflichtige Versicherung wünschen bitten wir Sie, dies uns per E-Mail zu avisieren. Ankommende Ware ist unverzüglich auf Vollständigkeit oder Beschädigung zu prüfen. Bei Transportschäden ist sofort eine Tatbestandsaufnahme bei Post, Bahn oder Spediteur zu veranlassen und uns gleichzeitig zu benachrichtigen. Spätere Ansprüche können nicht mehr geltend gemacht werden.

 

Zahlung/Eigentumsvorbehalt

Die Zahlung kann per Postcard, Kreditkarte (ausschliesslich Visa und MasterCard) oder per Nachnahme erfolgen. Grossgeräte können nicht per Nachnahme bezahlt werden. Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus Vertrag vor. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Kaufsache zurückzufordern. Wir behalten uns vor, auch nach Vertragsabschluss eine Bonitätsprüfung durchzuführen und bei negativem Ergebnis vom Vertrag zurückzutreten.

 

Garantie/Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Wenn vom Hersteller mehr Garantie gegeben wird, erhalten Sie selbstverständlich diese Garantiezeit, sie ist bei den Produktdokumentationen entsprechend deklariert. In Grenzfällen wenden wir gemäss unseren internen Richtlinien die so genannte „Kulanzgarantie“, welche zu Gunsten unserer Kunden ist, an.

 

Rücksendungen/Mängel

Bestellte und richtig gelieferte Waren können nur nach Absprache zurückgenommen werden. Die erhaltene Ware ist vom Empfänger sofort auf Ihre Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen. Reklamationen nach Ablauf von 5 Arbeitstagen werden nicht anerkannt. Für bereits geöffnete/benutzte oder kopierbare Produkte, und/oder ohne komplette Verpackungen sowie Sonderanfertigungen besteht kein Rückgaberecht und kein Umtauschrecht. Porto oder Frachtkosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers.

 

Datenschutzerklärung

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschliesslich Ihrer Adresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschliesslich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten (Adressangaben, Bestellinformationen, etc.) werden auf unserem System gespeichert und unter Berücksichtigung des schweizerischen Datenschutzgesetzes sicher verwendet und verwahrt. Bei Anmeldung zu unserem Newsletter speichern wir Ihre E-Mailadresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung bis zu Ihrer Abmeldung vom Newsletter.

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechtes, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder ins Ausland geliefert wird. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammen-hang mit Ihrer Bestellung ist Aarau. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen. 

 

Sonstige Geschäftsbedingungen

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages bzw. der Geschäftsbedingungen einschliesslich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag bzw. die Geschäftsbedingungen Lücken aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen. Abweichende Abmachungen bedürfen der Schriftform und unserer schriftlichen Zustimmung. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden sind für uns nicht verbindlich.

 

Unsere Postverbindung lautet:

Postkonto 50-51439-1 SPINOUT AG, Lenzburg

IBAN: CH88 0900 0000 5005 1439 1
BIC/Swift: POFICHBEXXX

 

Schlussbestimmungen

Irrtümer und Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Für den Inhalt allfälliger Partnerseiten sind wir nicht verantwortlich und dementsprechend auch nicht haftbar, es gelten deren Bestimmungen. Soweit gesetzlich zulässig, übernehmen wir keine Haftung infolge unsachgemässer Handhabung oder Verwendung, für von uns verkauften Waren.